Es ist soweit

Donnerstag geht es los!! Da kommt endlich ein Unternehmer und macht den Müllhaufen weg. Das dauert zwei, drei Tage, dann habe ich einen richtigen Garten und bin um beinahe 2000 Euronen leichter. Denn soviel kostet die Entsorgung voraussichtlich.

Und dann hilft mir meine Nachbarin mit dem grünen Daumen und ich bekomme einen richtigen Garten. Mit Hängematte.

Ach ich freue mich sehr! Endlich geht es los. Irgendwie hat sich der Pfropfen gelöst. Geld ist geflossen, alles fließt und ich bin es sehr zufrieden.

Strawberry Boil Film Prodaktschn

Also ich meine, berühmt werde ich vielleicht nicht, aber ich will doch meine Kreativität in diesem Medium ausleben. Nebenstehenden Camcorder habe ich mir gekauft, nun übe ich Filmchen drehen, ist ja nicht immer einfach, aber ich lerne.

Ich werde dann meine Filmchen ins Internet stellen und hier die Adresse veröffentlichen. Aber bitte nicht lachen, ich übe doch noch!!

Vorerst fehlt mir ein Kabel, Firewire, ich weiß nicht, wo ich es habe, ich werde es mir wohl neu kaufen müssen. Aber die Filmchen, die werden gut!!

Das weiß ich!!

Hamburg

Hamburg, Außenbezirk. Ich weiß jetzt nicht, was das zu bedeuten hat, wahrscheinlich wurde erfolgreich für oder gegen etwas gestreikt. Vielleicht sollte etwas geschlossen werden. Vielleicht haben einige Menschen jetzt für einige Zeit noch einen Arbeitsplatz. Vielleicht sieht es in absehbarer Zeit wieder ganz anders aus.

Vielleicht geht es dann nicht mehr weiter. Oder anders weiter.

Irgendwie, so kommt es mir selbst als Lebenszeitbeamte (welch ein unglaubliches Wort!) die ich bin vor, ist diese unsere Zeit eine unruhige. Sie macht auch mich manchmal unruhig. Auch wenn ich, was meinen Arbeitsplatz anbelangt, nicht bangen muss. Letztens war ein Artikel in der Zeitung, Beamte seien am glücklichsten.

Ich meine, ich kann dazu jetzt so nichts sagen, ich arbeite nun in einem Beamtengebäude und naja, die Leute scheinen mir nicht viel mehr glücklicher zu sein als andere, die ich kenne. Aber es ist was Wahres dran, wenn man keine Angst haben muss vor dem Verlust der beruflichen Existenz, vor dem viel weniger werden des Geldes, dann ist man mit Sicherheit zumindest glücklicher dran.

Das mit Sicherheit!

Frohes neues Jahr!!!

Ich wünsche allen meinen BlogLeserInnen ein frohes neues Jahr und für das Jahr 2008 wirklich nur das Beste!!

Wir waren um Mitternacht an den Hamburger Landungsbrücken, aber holla!! da ist Düsseldorf wirklich ein Dorf, das könnt Ihr mir glauben! Da ging sowas von die Post ab, ich habe ein Filmchen gedreh, mal sehen, ob ich ihn ins Netz kriege. Morgen kaufe ich mir einen echte kleine Kamera. Ich finde Filmchen so viel besser als Bilder.

Scheint ja zu klappen! Das Bunte im Hintergund sind Schiffe und man kann auch etwas undeutlich die Schiffshörner hören, die um Punkt 24 Uhr lostuuteten, das war eine sagenhafte Stimmung! Wie gesagt, ich kaufe mir erst eine echte Kamera, weil meine ist eigentlich nur für Bilder gedacht, die macht Filmchen nur so nebenbei in mieser Qualität. Morgen wird sich das ändern!!

Ach es ist so schön, dass wir hier sind, raus aus dem Alltag, das Alte abschütteln, das Neue willkommen heißen, all das schafft mich, im positiven Sinne, darum muss ich jetzt erstmal eine Legung machen. Im Hotel mit Internet. Klasse ist sowas!!