das Leben geht weiter

Zwei Wochen Grippe und zwei Wochen Magen-Darm-Infekt, boah was bin ich erledigt! Es geht mir besser, doch ich bin ob dieser anstrengenden Durststrecke immer noch schlapp. Aber das wird wieder.

Jetzt geht es erstmal weiter, mit meinem Arbeitgeber die Wiedereingliederung besprechen, was freue ich mich, Kinder was freue ich mich!!

Das Leben geht weiter, nach all dem Schweren der letzten Jahre ist es einfach ein schönes Gefühl sagen zu können: das Leben geht weiter!

meine Schreibwerkstatt

Voller Freude kann ich Euch hier meine neue Schreibwerkstatt präsentieren, in meinem ehemaligen und nun wieder neuen Lieblingszimmer, wo einst das Bild von Gott war, aber das ist eine andere und zudem alte Geschichte 😉

Wie dem auch sei, ich habe es wieder in Beschlag genommen, 13 Jahre war es nicht mehr meins, was eigentlich gute Gründe hatte, doch jetzt habe ich es wieder und dort sitze ich und schreibe. Wie ich das liebe!! Und wenn ich mal Ruhe brauche, dann gehe ich in diese Ecke

und döse oder lese, es sei denn, die Couch ist besetzt 😉

da bin ich wieder

Ich lebe wieder, ich lebe noch, das Leben ist schön!! Viel ist passiert seit November, wieder neue Abschiede, aber gute Abschiede, vieles hat sich zum Positiven gewendet, nur mit meiner Mutter leider nicht. Jedenfalls tummele ich mich nun wieder vermehrt im Internet herum, bisher reichte meine Energie einfach nicht, aber das soll sich nun ändern.

Naja, ich schränke es etwas ein, diese weltumspannende Grippe, die hat nämlich auch mich erwischt und leider noch immer in ihren Klauen. Aber das geht ja wohl vorüber. Morgen jedenfalls bin ich wieder beim Doc und der soll mir mal eine Wunderpille geben 😉

Und wie ist es Euch so ergangen?

fragt
samate